<< November 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Impressum

AGB

Kontakt-Formular

Inhaltsverzeichnis

Druckansicht

Letzte Änderung:
06.09.2017, 10:57

2 Personen online

Benutzername

Passwort

autom. Login
Zitat des Tages

Dein eignes Ich / muss lassen sich.

Meister Eckhart

Newsletter
Nehmen Sie teil an der Bewegung von Selbstverantwortung und Sinn erfülltem Leben. Bleiben Sie informiert. Newsletter abonnieren.
Archiv

Frances Moore Lappé als Kriegerin der Hoffnung! Hier ein Rückblick auf die Tour der altern. Nobelpreisträgerin vom Mai diesen Jahres.

Big Mind - Big Heart

Tour mit Genpo Roshi 2008 Hamburg und Berlin
Nachlese.

Spirituelle Sommerkademie

2005, 2006, 2007, 2008

>>Interview mit Eckart von Hirschhausen

Jubiläumsfeier

Dan Millman

Power
Workshops in Hamburg und Berlin
2008

Nachlese,

Neale Donald Walsch

Kinotour 2007 - der Film
Gespräche mit Gott

Neale Donald Walsch

11 Städte
in 6 Tagen
Hamburg
bis Zürich.

Personal Symposium

Authentisch Führen 2005 Personal-Symposium Frankfurt. Mit Maucher (Nestlé).  Underberg, Fred Kofman, Don Beck, u.a. Paul Kothes und Hans Wielens führen durch die Veranstaltung.

Sie sind hier: Startseite > Zu mir > Impulsgeberin

Impulsgeberin

 

Warum meditierst du?

Wissenschaftler sagen, dass die rechte Gehirnhälfte aktiviert wird, oder das Frontalhirn oder das das Gehirn einen "Krampf" erzeugt. Sie können die Aktivitäten bislang nur teilweise nachmessen, durch Eigentests bemerken sie, dass der Mensch in einen anderen Zustand kommt. [von Annegreth Torspecken] weiterlesen

 

MiM Meditation im Management mein Konzept, um dem Druck im Business entgegenzuwirken.

 

Spirituelle Praxis stärkt Leistungsfähigkeit in Job und Alltag

Spirituelle und religiöse Techniken sind inzwischen ein beliebtes Gegenmittel, um
den wachsenden Herausforderungen durch Stress und Hektik im Alltag und im Berufsleben aktiv zu begegnen
und die eigene Leistungsfähigkeit zu steigern.
[Studie der Identity Foundation] weiterlesen

 

Meditation als Hilfe zur Selbsthilfe

Die einen sagen, die Meditation ist wie ein Muskel und muss beständig trainiert werden, die anderen schieben es in die Richtung einer bestimmten Religionszugehörigkeit.  Ich meine, dass die Meditation unmittelbar zum Leben gehört, wie die Nacht zum Tag und das Ausatmen zum Einatmen. 


weiterlesen

 

 

eigene Erfahrung berichten

 

 

Mehr zu diesem Thema:

 

 

 

Interview mit  dem Biophysiker Dr. Dieter Broers