<< Oktober 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  

Impressum

AGB

Kontakt-Formular

Inhaltsverzeichnis

Druckansicht

Letzte Änderung:
06.09.2017, 10:57

6 Personen online

Benutzername

Passwort

autom. Login
Zitat des Tages

Nur eine Wirklichkeit besteht – doch Gelehrte beschreiben sie verschieden.

Rig-Veda

Newsletter
Nehmen Sie teil an der Bewegung von Selbstverantwortung und Sinn erfülltem Leben. Bleiben Sie informiert. Newsletter abonnieren.
Archiv

Frances Moore Lappé als Kriegerin der Hoffnung! Hier ein Rückblick auf die Tour der altern. Nobelpreisträgerin vom Mai diesen Jahres.

Big Mind - Big Heart

Tour mit Genpo Roshi 2008 Hamburg und Berlin
Nachlese.

Spirituelle Sommerkademie

2005, 2006, 2007, 2008

>>Interview mit Eckart von Hirschhausen

Jubiläumsfeier

Dan Millman

Power
Workshops in Hamburg und Berlin
2008

Nachlese,

Neale Donald Walsch

Kinotour 2007 - der Film
Gespräche mit Gott

Neale Donald Walsch

11 Städte
in 6 Tagen
Hamburg
bis Zürich.

Personal Symposium

Authentisch Führen 2005 Personal-Symposium Frankfurt. Mit Maucher (Nestlé).  Underberg, Fred Kofman, Don Beck, u.a. Paul Kothes und Hans Wielens führen durch die Veranstaltung.

Sie sind hier: Startseite > Nachlese > Genpo Roshi

Genpo Roshi

Eine einmalige Gelegenheit den Big Mind Prozess in aller Ruhe Zuhause gründlich zu wiederholen ist dieses DVD-Set. Die Sprache ist englisch, alles ist so ausführlich, klar und deutlich, dass man sehr gut folgen kann.

 

Sehr empfehlenswert als fundierter Einstieg in die Thematik

 

3 DVDs (5 Stunden insgesamt)

in englischer Sprache

Euro 50,-

 

bestellen

 


Mit großer Klarheit führt Genpo Rôshi in den inneren Bereich, der immer schon erwacht war und integriert unsere verschiedenen Anteile in dem großen, allumfassenden Geist, dessen Antlitz wir schon vor unserer Geburt trugen.
Eine tiefgründige Verbindung aus westlicher Psychologie und Zen-Buddhismus, die uns auf direktestem Weg zum Erleben unseres wahren Selbst führt

Big Mind // Großer Geist - großes Herz

Der Big-Mind-Prozess ist die wohl wichtigste und schöpferischste Entdeckung innerhalb des Buddhismus der letzten zwei Jahrhunderte. Er ist ein erstaunlich origineller, tiefgründiger und wirksamer Weg zum Erwachen, zur Erkenntnis der eigenen Wahren Natur. - Ken Wilber -


Ein Geschenk an die vielen Menschen im Westen, die erwachen und in dieser Welt mitfühlend leben möchten. - Bernie Glassman -

 

Martin Weiss führte ein Interview mit Genpo Roshi vor dem Vortrag in Hamburg.

- www.coach-your-self.de, Martin Weiss -

 

Wie bist Du zu Zen und Deinem Prozess "Big Mind - Big Heart" gekommen?

Ein plötzliches Erleuchtungserlebnis in den 70gern machte den Anfang ...

 

Was geschah nach Deinem Erlebnis?

Genpo Roshis Weg zum Zen-Meister.

 

Martin hat sein "Erlebnis"

Genpo Roshi "dreht" das Interview um und führt mich durch den Prozess. (Im Blog gibt es dazu Anmerkungen. Aber schauen Sie es sich bitte erst vorher an).

 

Martin erfährt mehr über sein verletztes Selbst

Nein, es gab keine seelische Nabelschau. Aber Einsichten über meine und vielleicht auch Ihre Verletzlichkeiten.

 

Entdeckung des Big Mind.

Und weitere Einsichten, was das tiefste Innere im Menschen möchte.

 

Spiritueller Gestank & merkantile Befindlichkeiten

Warum Esoterik zum Himmel stinken kann. Und wie Geld und Spiritualität zusammen gehören können...

 

Gott, Zen und E-Mails

Meine letzte Frage zog einen Bogen zu Neale Donald Walsch...

 

Das Gespräch wurde von Martin Weiss geführt von coach-your-self.tv. Arrangiert hatte das Interview Annegret Torspecken im Rahmen der Autorenveranstaltung für die Mediengruppe J.Kamphausen, Bielefeld.